Haufe.Personal

(...) Keine Frage: die neuen gesetzlichen Regelungen befeuern die Aktivitäten der Unternehmen zur Frauenförderung. In der Praxis bleibt das Thema aber ein mühsames Geschäft. Tatsächliche Veränderungen kommen nur langsam in Gang. Nur wenige Unternehmen waren bisher so mutig und haben ihre Zielgrößen veröffentlicht. (...) Eine aktuelle Untersuchung von Odgers Berndtson ergab, dass der Frauenanteil in den Aufsichtsräten der in DAX, MDAX, SDAX, TECDAX notierten Unternehmen in den letzten drei Jahren um sieben Prozentpunkte auf durchschnittlich 22 Prozent gestiegen ist. 44 der 160 untersuchten Unternehmen haben dabei einen Frauenanteil in ihren Aufsichtsräten von über 30 Prozent. Damit erfüllt derzeit nur jedes vierte Unternehmen die gesetzlichen Vorgaben. (...)

 

der Artikel:

Umfrage zur Frauenquote: Welche Ziele haben Sie sich gesetzt? - Haufe

Insights

Insight

Schluss mit Glasschränken: LGBTQ+ und die Chefetage

Weltweit identifizieren sich Millionen Menschen als LGBTQ+, jedoch sind Top-Führungskräfte, die s...

Insight

Ein Chef, der seine Nachfolge nicht regeln kann, ist fehl am Platz

Kolumne von Klaus Hansen für den Handelsblatt-Expertenrat 17. Oktober 2018

Insight

Was Bayern von einem "CEO" Söder erwarten darf

Kolumne von Klaus Hansen für den Handelsblatt-Expertenrat 3. Oktober 2018