7. DAX-Vorstands-Report 2018

07 Okt 2019

7. DAX-Vorstands-Report 2018

Ein Blick auf die Vorstandsetagen der DAX 30-Unternehmen

DAX-Unternehmen und deren Führungspersonal sind in vielerlei Hinsicht Vorbild für andere Unternehmen. Sie alle stehen vor großen Herausforderungen. So gibt es derzeit wohl kein deutsches Unternehmen, bei dem die digitale Transformation nicht auf der Agenda steht: Bestehende Prozesse und Gesetzmäßigkeiten werden radikal in Frage gestellt, neue Geschäftsmodelle mit neuen Chancen, aber auch mit neuen Risiken, entstehen quasi täglich. Gleichzeitig nimmt die Unsicherheit, welche die aktuellen politischen Veränderungen in Europa und in den USA mit sich bringen, stark zu.

Mehr denn je stellt sich vor diesem Hintergrund die Frage, über welche Profile und Kompetenzen Top-Führungskräfte verfügen sollten, um an der Spitze der deutschen Großunternehmen Orientierung zu geben und deren langfristigen Erfolg zu sichern. Mit unserer Analyse versuchen wir diese Frage zu beantworten.

Die wichtigsten Ergebnisse des 7. DAX-Vorstands-Reports in der Übersicht

  • CEOs im DAX kommen nach wie vor mehrheitlich aus dem General Management. Die Bedeutung, die das erfolgreiche Führen einer Tochter- oder Landesgesellschaft vor der Berufung in die Position eines Vorstandsvorsitzenden hat, hat jedoch in den letzten 13 Jahren von 76 Prozent auf 59 Prozent abgenommen.
  • In puncto Studium werden sich die DAX-Vorstände immer ähnlicher: Fast 60 Prozent von ihnen haben Wirtschaftswissenschaften studiert. Ingenieurwesen und Jura haben dagegen deutlich verloren. Informatik spielt als Studium überraschenderweise überhaupt keine Rolle.
  • Das Durchschnittsalterder Vorstandsmitglieder im DAX ist seit 2005, dem Beginn der Durchführung unserer Studie, praktisch unverändert (53 Jahre). Lediglich weibliche und neue Vorstandsmitglieder sind mit 51 bzw. 50 Jahren etwas jünger. Der Trend zur Verjüngung steht noch aus.

Unter diesem Link können Sie den Report herunterladen.

Download 7. DAX-Vorstands-Report

 

Zur Methodik des DAX-Vorstands-Reports

Ziel unserer Analyse, die wir mittlerweile zum siebten Mal durchführen, ist es, die Ausbildungen und beruflichen Werdegänge sowie die Vergütungen der Vorstands-mitglieder von im Deutschen Aktienindex (DAX) notierten Unternehmen zu analysieren und Veränderungen über die vergangenen Jahre aufzuzeigen.